Konzert in Bad Ischl

Der Kaiser und seine Sisi  – Das Kaiserfest Bad Ischl 2016

In Bad Ischl, der Kaiserstadt im Salzkammergut, feierte im 100. Todesjahr von Kaiser Franz Josef seinen 186. Geburtstag besonders pompös.

Am 14. August 2016 wurde die Hellmountain Pipeband, als musikalisches Highlight, und die Erzherzog Rainer Musikkapelle für ein gemeinsames Konzert im Musikpavillon des herrlich gestalteten Kurparks gebucht. Bei strahlend schönem Wetter spielten wir zwei Stücke mit der Musikkapelle und einen Auszug aus unseren traditionellen schottischen Stücken.

Die Klänge unserer Dudelsäcke begeisterten nicht nur das Publikum, sondern auch Johann Maximilian Salvator aus dem Hause Habsburg-Lothringen Toskana, einen Urenkel des verstorbenen Kaisers und derzeitigen Besitzer der Kaiservilla in Bad Ischl.

Viele Fotos zum Event sind auf der Webseite des Nostalgievereins zu finden.

Um es mit ähnlichen Worten wie der Kaiser zu sagen: „Es war sehr schön, es hat uns sehr gefreut!“

Country Festival Ried im Traunkreis

In Ried im Traunkreis gab es am 25. Juni  einen Treffpunkt für alle Fans von flotten Bikes, Trikes, US Cars, Country Music und Line Dance.

Die Hellmountain Pipeband durfte bei diesem karitativen Event natürlich auch nicht fehlen, um die Stiftung Kindertraum, die schwer kranken und behinderten Kindern Herzenswünsche erfüllt, mit einem musikalischen Beitrag zu unterstützen.

 

Bandworkshop in Au an der Donau

Vom 9. auf 10. April 2016 gastierte die Hellmountain Pipeband wieder in Au an der Donau. Wir durften unseren Bandworkshop wieder am Gelände des Campingplatzes abhalten.

Interessierte und Freunde unserer Band dürfen sich natürlich wieder auf ein paar Gustostückerl freuen, denn natürlich werden wir auch wieder im Freien unser Können unter Beweis stellen!

Hier gibts weitere Infos zum DonAu-Standl.

Highland Games auf der Welser Messe

Spannende Unterhaltung boten die ersten Welser Highland Games, bei denen Clans aus ganz Österreich gegeneinander angetreten sind. Die musikalische Untermalung mit traditionellen Dudelsackklängen kam von uns während die Teilnehmenden ihr Können beim Baumstammüberschlag, Hammerwerfen oder Steinstoßen präsentierten.

Jonglierspektakel St. Pius

Anlässlich des 20-jährigen Bestehens der Jongliergruppe des CMB St. Pius (Caritas für Menschen mit Behinderungen) spielt die Hellmountain-Pipeband für einen guten caritativen Zweck! Wir hoffen natürlich auf viele Besucher, die diese tolle Einrichtung mit unterstützen!

Erstes Österreichisches Pipeband Tattoo in Pöttsching

Das erste österreichische Pipeband Tattoo lief am 22.9.2012 im schönen Pöttsching im Burgenland über die Bühne und es war ein voller Erfolg!

Dank der großartigen Planung und Organisation der Veranstalter lief alles reibungslos ab und die Pipebands konnten sich alleine auf die Musik konzentrieren und den vielen Zuhörer/inne/n ein hervorragendes Konzert bieten. Und, wie sollte es bei einer Veranstaltung mit schottischer Musik auch sein, gab es natürlich auch Regen, aber wie geplant, erst nach der Massed Band.

Wir möchten uns für die Gastfreundlichkeit in Pöttsching bedanken und hoffen, auch beim zweiten österreichischen Pipeband Tattoo wieder dabei sein zu dürfen.