Bandworkshop in Au an der Donau

Es war wieder mal soweit. Die Saison 2017 begann für uns mit einem Bandworkshop am 1. und 2. April, um für die bevorstehenden Auftritte bestmöglich vorbereitet zu sein. Es wurde fleißig gechantert, gepiped, getrommelt und auch marschiert.

 

Auftritt in Salzburg

Als Überraschungsgäste auf der Weihnachtsfeier des Unternehmens Skidata durften wir die Mitarbeiter des Unternehmens mit einer musikalischen Einlage unterhalten. Das Braugewölbe der Stiegl Brauwelt bot dazu den perfekten Rahmen.

Konzert in Bad Ischl

Der Kaiser und seine Sisi  – Das Kaiserfest Bad Ischl 2016

In Bad Ischl, der Kaiserstadt im Salzkammergut, feierte im 100. Todesjahr von Kaiser Franz Josef seinen 186. Geburtstag besonders pompös.

Am 14. August 2016 wurde die Hellmountain Pipeband, als musikalisches Highlight, und die Erzherzog Rainer Musikkapelle für ein gemeinsames Konzert im Musikpavillon des herrlich gestalteten Kurparks gebucht. Bei strahlend schönem Wetter spielten wir zwei Stücke mit der Musikkapelle und einen Auszug aus unseren traditionellen schottischen Stücken.

Die Klänge unserer Dudelsäcke begeisterten nicht nur das Publikum, sondern auch Johann Maximilian Salvator aus dem Hause Habsburg-Lothringen Toskana, einen Urenkel des verstorbenen Kaisers und derzeitigen Besitzer der Kaiservilla in Bad Ischl.

Viele Fotos zum Event sind auf der Webseite des Nostalgievereins zu finden.

Um es mit ähnlichen Worten wie der Kaiser zu sagen: „Es war sehr schön, es hat uns sehr gefreut!“

Country Festival Ried im Traunkreis

In Ried im Traunkreis gab es am 25. Juni  einen Treffpunkt für alle Fans von flotten Bikes, Trikes, US Cars, Country Music und Line Dance.

Die Hellmountain Pipeband durfte bei diesem karitativen Event natürlich auch nicht fehlen, um die Stiftung Kindertraum, die schwer kranken und behinderten Kindern Herzenswünsche erfüllt, mit einem musikalischen Beitrag zu unterstützen.

 

Bandworkshop in Au an der Donau

Vom 9. auf 10. April 2016 gastierte die Hellmountain Pipeband wieder in Au an der Donau. Wir durften unseren Bandworkshop wieder am Gelände des Campingplatzes abhalten.

Interessierte und Freunde unserer Band dürfen sich natürlich wieder auf ein paar Gustostückerl freuen, denn natürlich werden wir auch wieder im Freien unser Können unter Beweis stellen!

Hier gibts weitere Infos zum DonAu-Standl.